Senior Consultant / Manager (w/m) Verrechnungspreise

Tax & Legal
Jobcode:
T-101346
PwC Mehr Infos zum Unternehmen

Sie haben Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 223.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Sie suchen einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten Ihnen als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach Ihren Vorstellungen. Sie möchten Verantwortung für Ihre Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.

Sie möchten mehr über PwC erfahren?
Hier geht es zu unserem Unternehmensprofil.
Bereich Mehr Infos zum Geschäftsbereich

Erleben Sie in unserem Geschäftsbereich Tax wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeiten Sie eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.

Sie möchten mehr über den Geschäftsbereich erfahren?
Hier finden Sie weitere Informationen.

Standorte 5 Standorte bieten diese Stelle an
Düsseldorf, Frankfurt a. M., Hamburg, München, Stuttgart

Sie möchten wissen, an welchen Standorten PwC vertreten ist?
Hier finden Sie eine Übersichtskarte.
Kontakt

Rita Lanzrath,
0211 981-5235

Bei konkreten Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle können Sie sich gerne an Rita Lanzrath wenden.

Gerne können Sie sich bei uns in Deutsch oder Englisch bewerben. Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrer Bewerbung haben, stehen wir Ihnen unter 069 9585 6800 jederzeit zur Verfügung.

Allgemeine Fragen zu PwC und den Einstiegsmöglichkeiten beantworten wir Ihnen gerne unter 069 9585 5226.

Kontakt

Rita Lanzrath,
0211 981-5235

Bei konkreten Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle können Sie sich gerne an Rita Lanzrath wenden.

Gerne können Sie sich bei uns in Deutsch oder Englisch bewerben. Wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrer Bewerbung haben, stehen wir Ihnen unter 069 9585 6800 jederzeit zur Verfügung.

Allgemeine Fragen zu PwC und den Einstiegsmöglichkeiten beantworten wir Ihnen gerne unter 069 9585 5226.

Ihre Aufgaben

  • Umfassende Beratung - Sie beraten hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerlichen Optimierung von Konzernstrukturen entlang der Wertschöpfungskette.
  • Einsatz von Expertenwissen - Sie erstellen Markt- sowie Unternehmensanalysen im Hinblick auf Verrechnungspreisstrukturen und unterstützen das Verrechnungspreis-Team bei der Umgestaltung von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen.
  • Internationalität - Sie planen, implementieren und dokumentieren grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme.
  • Verantwortungsvolle Aufgaben - Die Bewertung immaterieller Wirtschaftsgüter gehört zu Ihren Aufgaben und Sie sind für die ökonomische Modellierung von Preisbildungs- und Verhandlungsprozessen zuständig.
  • Spannende Themen - Sie arbeiten an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen ökonomischen Lösungsansätzen im Verrechnungspreisbereich und entwerfen mandantenspezifische Lösungen in Zusammenarbeit mit PwC-Kollegen im weltweiten Netzwerk.
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Von Beginn an steht Ihnen ein erfahrener Mentor / eine erfahrene Mentorin stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen Zielen, z.B. auf Ihrem Weg zum Steuerberaterexamen.

Ihr Profil

  • Ihr wirtschaftswissenschaftliches, volkswirtschaftliches oder juristisches Studium haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und möchten Ihr Wissen in einem globalen und steuerlichen Kontext einbringen.
  • Sie haben mindestens zwei Jahre fachbezogene Berufserfahrung im Verrechnungspreisbereich.
  • Sie begeistern sich für ein interdisziplinäres Tätigkeitsfeld von Steuern mit Schnittstellen zur Unternehmenssteuerung, Controlling und Rechnungswesen mit zahlreichen Vertiefungsgebieten.
  • Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen Ihnen eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.
  • Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft und haben Spaß an der Arbeit in nationalen und internationalen Teams.

Ihre Aufgaben

  • Umfassende Beratung - Sie beraten hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerlichen Optimierung von Konzernstrukturen entlang der Wertschöpfungskette.
  • Einsatz von Expertenwissen - Sie erstellen Markt- sowie Unternehmensanalysen im Hinblick auf Verrechnungspreisstrukturen und unterstützen das Verrechnungspreis-Team bei der Umgestaltung von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen.
  • Internationalität - Sie planen, implementieren und dokumentieren grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme.
  • Verantwortungsvolle Aufgaben - Die Bewertung immaterieller Wirtschaftsgüter gehört zu Ihren Aufgaben und Sie sind für die ökonomische Modellierung von Preisbildungs- und Verhandlungsprozessen zuständig.
  • Spannende Themen - Sie arbeiten an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen ökonomischen Lösungsansätzen im Verrechnungspreisbereich und entwerfen mandantenspezifische Lösungen in Zusammenarbeit mit PwC-Kollegen im weltweiten Netzwerk.
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten - Von Beginn an steht Ihnen ein erfahrener Mentor / eine erfahrene Mentorin stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen Zielen, z.B. auf Ihrem Weg zum Steuerberaterexamen.

Ihr Profil

  • Ihr wirtschaftswissenschaftliches, volkswirtschaftliches oder juristisches Studium haben Sie mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und möchten Ihr Wissen in einem globalen und steuerlichen Kontext einbringen.
  • Sie haben mindestens zwei Jahre fachbezogene Berufserfahrung im Verrechnungspreisbereich.
  • Sie begeistern sich für ein interdisziplinäres Tätigkeitsfeld von Steuern mit Schnittstellen zur Unternehmenssteuerung, Controlling und Rechnungswesen mit zahlreichen Vertiefungsgebieten.
  • Ihre ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen Ihnen eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.
  • Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft und haben Spaß an der Arbeit in nationalen und internationalen Teams.

Ihre Benefits

Verwandte Stellen

Software Engineer (f/m)
Tax & Legal - München, Frankfurt a. M., Düsseldorf
(Senior) Manager (w/m) für die Management- und Transaktionsberatung - Schwerpunkt Carve-Out
Advisory - Düsseldorf, München, Frankfurt a. M., Berlin, Hamburg, Stuttgart
(Senior) Consultant (w/m) im Gesundheitswesen mit Schwerpunkt Krankenkassen
Advisory - Düsseldorf, Frankfurt a. M., München, Osnabrück
Alle verwandten Stellen ansehen
PwC Karriere auf Facebook PwC Karriere auf Twitter PwC Karriere auf YouTube PwC auf LinkedIn PwC auf XING