Tax Solutions 

 Nationale und internationale Steuerberatung 
Das Beständige am Steuerrecht sind Wandel und Komplexität. Das bedeutet für dich: immer neue, anspruchsvolle Aufgaben. In unseren Fachbereichen erwartet dich ein breites Spektrum an spannenden und zukunftsweisenden Projekten: von der klassischen Steuer- und Rechtsberatung über spezielle Gebiete wie indirekten Steuern oder Transaktionen bis hin zu digitalen Themen wie dem Einsatz von KI-Tools. Im globalen Kontext begleitest du Kunden mittelständischer und großer Unternehmen aus allen Branchen. Internationale und interdisziplinäre Teams sowie grenzüberschreitende Kooperation sind dabei unser gemeinsamer Schlüssel zum Erfolg. Steig jetzt bei uns ein und entdecke die Möglichkeiten für deine Karriere.

Lerne unseren Bereich Tax Solutions besser kennen

Fachbereiche

Von der klassischen Steuerberatung über spezielle Gebiete wie indirekten Steuern oder Transaktionen bis hin zu digitalen Themen wie dem Einsatz von KI-Tools. 

Traineeprogramme

Egal ob du schon erste Erfahrungen im Bereich Steuern hast, oder nicht. Wir erfährst du mehr über unsere Einstiegsprogramme. 

Master und Steuerberaterexamen

Du hast deinen Bachelorabschluss in der Tasche und weißt noch nicht, ob dein Weg an der Hochschule oder in der Praxis weitergeht? Und du interessierst dich für ein Berufsexamen?

Promotionsbegleitende Berufstätigkeit

Dich reizt eine Promotion im Bereich des Steuerrechts oder der betriebswirtschaftlichen Steuerlehre? Bei uns verbindest du wissenschaftliche Forschung mit einer Grundausbildung in unseren steuerlichen Beratungsbereichen. 

Weitere Einstiegsoptionen

Erfahre hier mehr über deine Einstiegsmöglichkeiten in der Steuerberatung oder als Steuerjurist:in. 

Du möchtest uns kennenlernen?

Du möchtest die Gelegenheit nutzen uns persönlich bei einem Karriere-Event kennenzulernen, exklusiv von uns veranstaltet oder direkt vor Ort bei dir am Campus? Oder in unserem Karriere-Podcast „Versprochen“ weitere spannende und echte Einblicke erhalten?

Wir gehören zu den Top-Arbeitgebern in der Steuerberatung


Bereits zum vierten Mal hat JUVE auf Grundlage der umfangreichen Steuerexpert:innen-Umfrage eine Rangliste der Top-Arbeitgeber in der Steuerberatung gekürt. Hierbei werden die 25 attraktivsten Beratungshäuser oder Unternehmenssteuerabteilungen für Arbeitnehmer:innen bewertet. Wir freuen uns sehr, dass wir erneut dabei sind! Insbesondere die tolle Bewertung bei dem Thema Internationalität sowie bei unserem umfassenden Aus- und Fortbildungsangebot macht uns stolz!

 Unsere Tax-Bereiche 

Nationale und internationale Steuerberatung (Steuerberatung und strategische Steueroptimierung)

Allein in Deutschland gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Steuerarten. Dabei werden laufend neue Gesetze erlassen, Richtlinien herausgegeben und Urteile gesprochen. In unserer nationalen und internationalen Steuerberatung behalten wir für Unternehmen den Durchblick: von der Buchführung und Steuererklärung über Restrukturierungen bis hin zu grenzüberschreitenden Transaktionen.
Jetzt bewerben:

Financial Services (Steuerberatung für die Finanzindustrie)

Was den Bereich Financial Services Tax besonders macht: Wir sind keine reine Steuer- oder Rechtsberatung, sondern blicken immer auch über den Tellerrand hinaus. Denn wir beraten bei der Entwicklung innovativer Finanz- und Kapitalmarktprodukte und erstellen individuelle Konzepte für spezielle Finanzierungsformen. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Mandanten bei der Planung und Umsetzung steuerlich oder rechtlich bedingter Prozesse.
Jetzt bewerben:

Real Estate Tax (Steuerberatung für die Immobilienbranche)

Gebäude stehen fest an ihrem Platz. Dafür ist die Steuerberatung für unsere Kunden aus der Immobilienbranche umso dynamischer – denn als Vordenker:innen und innovative Problemlöser:innen begleiten wir Unternehmen über den ganzen Lebenszyklus einer Immobilieninvestition hinweg. 
Jetzt bewerben:

Indirect Tax (Internationale Umsatzsteuerberatung)

Manche denken, die Umsatzsteuer sei banal und nur ein durchlaufender Posten. Dabei ist sie eine der bedeutendsten Steuern – denn sie ist die Haupteinnahmequelle des Staates. Hier berätst du Mandanten von der Umsatzsteuer-Voranmeldung über Einspruchsverfahren bis hin zur Nutzung digitaler Tools – mit internationaler Ausrichtung und einem starken Team. 
Jetzt bewerben:

Global Compliance Services (Steuerliche Compliance Dienstleistungen)

Wir übernehmen für unsere Kunden alles, was zur steuerlichen Compliance erforderlich ist: Gehaltsabrechnung, Finanzbuchhaltung, Jahresabschlüsse und Firmensteuererklärungen. Dazu gehört auch die steuerliche Beratung im Rahmen von Betriebsprüfungen und bei speziellen Kundenanfragen.
Jetzt bewerben:

Digital Services Tax (Digitale Lösungen für die Steuerberatung)

Warum Daten mühsam von Hand zusammentragen und einpflegen, wenn es auch automatisch geht? Eben. Deshalb sorgen wir im Bereich Digital Services dafür, dass Prozesse in der Steuer- und Rechtsberatung automatisiert und digitalisiert werden, z. B. durch Workflow-Management-Tools und Robotic Process Automation. Dafür entwickeln wir auch eigene Tools und implementieren sie.

Public Sector (Steuerberatung für die öffentliche Hand)

„Betriebe gewerblicher Art“, „steuerlicher Querverbund“ oder „Gemeinnützigkeit“: Diese Gebiete, die manche als exotisch ansehen, sind unser Metier. Das heißt: Wir beschäftigen uns mit der steuerlichen Beratung von Institutionen des öffentlichen Sektors und von Unternehmen im Gesundheitswesen.

Transfer Pricing (Steuerliches Verrechnungspreis-Management)

Konzernverrechnungspreise gehören zu den wichtigsten Steuergrößen für internationale Unternehmen. Mit einer guten Mischung aus Weitsicht und einem Blick fürs Detail helfen wir unseren Kunden, alle Belange der Verrechnungspreisgestaltung optimal zu begleiten. Dafür entwickeln wir maßgeschneiderte Transfer Pricing Strategien und setzen sie um.
Jetzt bewerben:

Private Client Solutions (Steuerberatung für Privatpersonen und Unternehmerfamilien)

Besitz und Vermögen sollten langfristig betrachtet werden. Dafür haben wir im Bereich Private Client Solutions sogar die nächste Generation im Blick – denn wir betreuen vermögende Privatpersonen und Unternehmerfamilien. Wir beraten unsere Mandanten ganz individuell zu allen steuerlichen Aspekten der Vermögensanlage, der Bewahrung des Familienvermögens und der Nachfolgeregelung. 
Jetzt bewerben:

Steuerliche Grundsatzabteilung (Analyse und Beratung zur Steuergesetzgebung)

Gefühlt täglich gibt es im Steuerbereich neue Gesetze, Urteile oder Verwaltungsanweisungen. Bei uns in der Steuerlichen Grundsatzabteilung hast du stets den aktuellen Stand der Gesetzgebung im Blick und antizipierst den möglichen Handlungsbedarf – für uns und unsere Mandanten.
Media player
Media player

 Unsere Traineeprogramme 
 im Bereich Tax 

Du möchtest dir zum Start deiner Karriere erst einmal einen Überblick verschaffen, bevor du dich festlegst? Dann sind unsere Traineeprogramme genau das Richtige für dich: Du lernst mehrere Bereiche kennen und kannst herausfinden, welcher am besten zu dir passt. Ob mit oder ohne steuerliche Vorerfahrung. Ganz nebenbei entdeckst du so die vielen spannenden Themen, die du so vielleicht gar nicht erwartet hättest. 

Taxation 360°

Du bringst erste Kennstnisse im Bereich Steuern mit? Lerne innerhalb von 18 Monaten drei Fachbereiche intensiv kennen (inklusive optional einer Auslandsstation). Hier erhältst du also den vollen Rundumblick. 

Track2Tax

Dein Einstiegsprogramm ohne Vorerfahrung im Bereich Steuern. Lerne innerhalb eines 8 wöchigen Trainings einen Fachbereich deiner Wahl kennen und steige anschließend als Associate ein. 

 Traineeprogramm 

 Taxation 360° 

Bei uns erhältst du den vollen Durchblick in der Steuerberatung. Innerhalb von jeweils fünf Monaten lernst du drei Fachbereiche näher kennen. Dafür stehen dir verschiedene Varianten zur Verfügung. In den letzten drei Monaten hast du dann noch die Möglichkeit einen Fachbereich an einem PwC Standort im europäischen Ausland zu besuchen. Nach dem Abschluss des Programms steigst du in einem Bereich ein, den du zuvor kennen und schätzen gelernt hast.

Beginn

Jährlich am 1. April und 1. Oktober

Dauer

18 Monate

Standorte

Hamburg, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt a.M., Stuttgart, München, Essen, Hannover, Köln, Nürnberg

Deine Programmvarianten pro Standort 

Berlin

  • Variante 1: Real Estate Tax, Transfer Pricing, Financial Services
  • Variante 2: Corporate Tax, Indirect Tax, Transfer Pricing
  • Variante 3: Public Sector, Global Compliance Services, People & Organisation

Düsseldorf

  • Variante 1: Corporate Tax, Indirect Tax, Transfer Pricing
  • Variante 2: Corporate Tax, Financial Services, Deals Tax
  • Variante 3: Corporate Tax, Real Estate Tax, Deals Tax
  • Variante 4: Public Sector, Global Compliance Services, People & Organisation

Hamburg

  • Variante 1: Corporate Tax, Indirect Tax, Transfer Pricing
  • Variante 2: Corporate Tax, Financial Services, Deals Tax (mit Real Estate Tax)
  • Variante 3: Public Sector, Global Compliance Services, People & Organisation

München

  • Variante 1: Corporate Tax, Transfer Pricing, Indirect Tax
  • Variante 2: Financial Services Tax, Real Estate Tax, Deals Tax
  • Variante 3: Public Sector, Global Compliance Services, People & Organisation

Stuttgart

  • Variante 1: Corporate Tax, Transfer Pricing, Indirect Tax
  • Variante 2: Public Sector, Deals Tax, People & Organisation

Essen

  • Variante 1: Corporate Tax, Transfer Pricing, Indirect Tax
  • Variante 2: Corporate Tax, Public Services Tax, Transfer Pricing

Hannover

  • Variante 1: Corporate Tax, Public Sector, Indirect Tax
  • Variante 2: Corporate Tax, Financial Services Tax, Transfer Pricing

Köln

  • Variante 1: Corporate Tax, Transfer Pricing, Indirect Tax
  • Variante 2: Public Services Tax, Financial Services Tax, Real Estate Tax

Nürnberg

  • Variante 1: Deals Tax, Transfer Pricing, Indirect Tax

 Traineeprogramm 

 Track2Tax 

 Tax Solutions 

 Master und Steuerberaterexamen 

Du hast deinen Bachelorabschluss in der Tasche und weißt noch nicht, ob dein Weg an der Hochschule oder in der Praxis weitergeht Außerdem kannst du dir vorstellen, in der Zukunft ein Berufsexamen abzuschließen? Das eine muss das andere nicht ausschließen. Wir fördern berufsbegleitende Masterstudiengänge für Mitarbeitende mit erster Berufserfahrung und unterstützen dich darüber hinaus auch auf deinem Weg zum Berufsexamen der Steuerberatung.
Ein Examensmaster bereitet dich nicht nur auf einen Masterabschluss, sondern auch auf ein Berufsexamen vor!  Diese Programme sind teilweise gemeinsam mit Kooperationshochschulen und anderen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften speziell für unsere Anforderungen entwickelt worden.

 Mannheim Master of 
 Accounting & Taxation 

Deine berufsbegleitende Masterförderung in der Steuerberatung. Das Taxation Curriculum im Masterprogramm an der Mannheim Business School ist genau auf deine künftige Tätigkeit in der Steuerberatung zugeschnitten. Und es bereitet dich auf deine Steuerberaterprüfung vor. Das maßgeschneiderte Studium verbindet Theorie und Praxis und wurde von der Universität Mannheim gemeinsam mit den Unternehmen der Big Four entwickelt. Somit hast du einen freien Kopf und kannst gleichzeitig studieren und im Job durchstarten. 
Du startest mit einem sechswöchigen Onboarding im Juni, das dich in die Grundlagen der Unternehmensbesteuerung und des materiellen Steuerrechts einführt. Danach wechseln sich Studien- und Praxisphasen ab. Die Studienblöcke finden im Frühsommer und Herbst statt, und in der arbeitsreichen Zeit um den Jahreswechsel herum bist du vom Studium freigestellt. Bei PwC entscheidest du dich für einen Schwerpunkt in einem unserer Tax-Bereiche. Im letzten Jahr enden die Veranstaltungen im Juni, und im Oktober legst du das Steuerberaterexamen ab.
Bitte beachte bei deiner Bewerbung: Mit der PwC-Förderzusage musst du dich anschließend noch bis zum 15. Februar eigenständig an der Mannheim Business School (MBS) bewerben.

Beginn

Bei PwC bis spätestens 1. Januar eines Jahres; das Studium beginnt jährlich am 1. Juni

Dauer

3 Jahre (Gesamtstudienzeit)

Standorte

Studium: Mannheim (Mannheim Business School)
Arbeitsort: PwC Standorte

Weitere berufsbegleitende Masterstudiengänge, die dich auf das Berufsexamen vorbereiten

Bewerbungsprozess

Wenn du Teil von PwC bist und deine Vorgesetzten zustimmen, wirst du Kandidat:in für einen Examensmaster. Anschließend findet ein Auswahlverfahren statt. Beim Durchlaufen des Bewerbungsprozesses wirst du natürlich von deinen Kolleg:innen unterstützt. Die Bewerbungsfristen und Entscheidungszeitpunkte sind so gelegt, dass du die Bewerbungsfristen der Hochschulen einhalten kannst und die Chance hast, dich auf ein mögliches Auswahlverfahren an der Hochschule vorzubereiten. 

Unterstützung

Dir steht ein Förderbudget zur freien Verfügung. Je nachdem welchen Weg zum Berufsexamen du wählst, darfst du entscheiden, wie du dein Budget einsetzen und einteilen möchtest. Darüberhinaus unterstützen wir dich mit internen Vorbereitungskursen, einer engen Begleitung durch Mentor:innen sowie Vernetzungsmöglichkeiten. Nach deiner bestandenen Prüfung findet natürlich auch eine Examensfeier statt, die ganz dem Erfolg von dir und deinen Kolleg:innen gewidmet ist.

 Promotionsbegleitende Berufstätigkeit 

 Research&Work 

Du promovierst im Steuerrecht und suchst eine promotionsbegleitende Berufstätigkeit in der Steuerberatung? Mit Research & Work kombinierst du eine umfassende Grundausbildung in der steuerlichen Beratung mit einer wissenschaftlichen Promotion im Steuerrecht.  
Das Programm beginnt jeweils am Quartalsanfang und läuft über zwei Jahre. Du startest mit einer sechsmonatigen Praxisphase bei PwC Deutschland. Daran schließen sich zwei Promotions- und Praxisphasen an, die alternieren und jeweils drei Monate dauern. In den Promotionsphasen in deiner Fakultät kannst du dich ganz deiner wissenschaftlichen Arbeit und bestimmten steuerlichen Fragen widmen, die dich interessieren. Das Programm endet mit einer sechsmonatigen Promotionsphase.
Und wie geht es danach weiter? Solltest du deine Promotion im Anschluss an dein erstes Staatsexamen absolvieren, begleiten wir dich gern während deines Referendariats oder im Rahmen einer Nebentätigkeit. Wir würden uns freuen, dich nach deinem zweiten Staatsexamen wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Nach Beendigung des Programms besteht die Option einer Vollzeitstelle in einem unserer steuerlichen Teams. 

Beginn

jeweils zum Quartalsbeginn

Dauer

2 Jahre

Standorte

Frankfurt a.M., Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München

Aus diesen fachlichen Schwerpunkt kannst du wählen

Corporate Tax, Deals Tax, Indirect Tax, Financial Services, Real Estate Tax, Steuerliche Grundsatzabteilung, Transfer Pricing
Media player

 Weitere Einstiegsmöglichkeiten 

 Deine Karriere in der Steuerberatung oder als Steuerjurist:in 

Steuerberatung: Nimm das Steuer in die Hand. 

Mit dem Steuerberaterexamen hast du eine der schwersten Prüfungen Deutschlands gemeistert. Das kennen viele Kolleg:innen hier bei PwC aus eigener Erfahrung. Daher wissen wir deine Leistung zu schätzen. Doch dein Examen ist erst der Anfang: Bei uns setzt du deinen Erfolgsweg konsequent fort.
Als eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland bieten wir dir die Chance deines Lebens: In einem tollen Team und motivierendem Umfeld. Mit spannenden Mandanten, internationalen Projekten, besten Karrierechancen sowie jeder Menge persönlicher Vorteile wie Überstundenkonto, Weiterbildung und vielem mehr. Außerdem erleichtern wir dir einen Wechsel. Falls du also zögerst, weil du Rückzahlungs- oder Bindungsklauseln bei deinem jetzigen Arbeitgeber hast: Wir regeln das und übernehmen die geleisteten Ausbildungs- und Examenskosten für dich. Damit steht deinem Einstieg bei uns nichts mehr im Weg!

Steuerberatung: FAQ

  • Welche Fähigkeiten sollte ich als Steuerberater:in mitbringen? Du hast dein Steuerberaterexamen bereits erfolgreich abgelegt oder bist kurz davor. Zusätzlich konntest du bereits Erfahrung in der steuerlichen Beratung von national und/oder international tätigen Unternehmen sammeln. Dazu bist du ein Teamplayer mit einem hohen Anspruch an deine Qualität und sehr selbstständiger Arbeitsweise. Du bist offen für Neues und freust dich schon darauf, nach und nach ein eigenes Team zu leiten. Da wir weltweit vernetzt arbeiten, solltest du außerdem Englisch in Wort und Schrift sehr gut beherrschen.
  • An welchen Standorten kann ich in der Steuerberatung einsteigen? Dein Einstieg ist grundsätzlich an folgenden Standorten möglich: Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt a. M., Hamburg, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Saarbrücken, Schwerin und Stuttgart
  • Arbeite ich als Steuerberater:in in einem festen Team? Ja und Nein. Für jede:n Mandant:in bzw. Projekt wird ein individuelles Team zusammengestellt. Dieses Team bleibt dann aber für den benötigten Zeitraum zusammen.
  • Arbeite ich auch bei Kunden vor Ort? Zur Abstimmung oder Vorstellung deiner Konzepte wirst du auch hin und wieder bei Mandanten im Unternehmen sein. Allerdings sind keine dauerhaften Einsätze vor Ort vorgesehen.
  • Sieht meine Tätigkeit Auslandsaufenthalte vor? Ein Einsatz im Ausland kann vorkommen, gehört aber nicht zur Regel. Du möchtest aber gerne internationale Erfahrung sammeln? Kein Problem. Mit einem Secondment in einer unserer weltweiten PwC Niederlassungen bieten wir dir die Möglichkeit, deinen persönlichen und fachlichen Horizont auch außerhalb Deutschlands zu erweitern.
  • Gibt es die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten? Ja – und zwar so flexibel, wie du möchtest. Denn wenn es die Projektsituation zulässt, kannst du in der Regel jederzeit frei entscheiden, von wo aus du arbeiten möchtest.
  • Welche Entwicklungschancen gibt es für mich? Bei PwC bleibst du nicht stehen. Durch Training on the Job und die vielfältigen Fortbildungsangebote unserer PwC Academy geben wir dir auf jeder Karrierestufe das nötige Know-how mit. Darüber hinaus bieten wir dir beste Beförderungschancen – von Manager:in über Senior Manager:in bis Director:in.

Dein Einstieg als Steuerjurist:in

Was begeistert Steuerjurist:innen in den Teams von PwC am meisten? Neben dem guten Arbeitsklima und der Einbindung in hochkompetente Teams sind es vor allem die persönlichen und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten, die Steuerjurist:innen bei PwC zu schätzen wissen. Triff auch du jetzt die bessere Wahl: Starte bei PwC mit einem abwechslungsreichen Job für Jurist:innen mit Steuerberatungs-Expertise. Die Vielfalt beginnt mit dem Arbeitsbereich, den du wählst. Denn da deckt PwC alles ab, was wirklich zählt.

Jetzt bewerben:

FAQ: Deine Karriere als Steuerjurist:in

  • Welche Fähigkeiten sollte ich als Steuerjurist:in bei PwC mitbringen? Bei PwC finden juristische Fachkräfte mit unterschiedlichen Ausrichtungen spannende Aufgaben: Rechtsanwält:innen / Volljurist:innen in der Fachrichtung Steuerrecht. Rechtsreferendar:innen und Juristische Mitarbeitende Tax. Consultants Tax.
  • An welchen Standorten kann ich in der Steuerberatung einsteigen? Ein Einstieg als Steuerjurist:in bei PwC ist grundsätzlich an diesen Standorten möglich: Berlin, Bielefeld, Bremen, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Duisburg, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Kassel, Kiel, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Osnabrück, Saarbrücken, Schwerin und Stuttgart.
  • Arbeite ich als Steuerjurist:in in einem festen Team? Nein. Du arbeitest in wechselnden Teams zu unterschiedlichen Themen und Projekten. Jedoch immer deiner Fachrichtung entsprechend.
  • Arbeite ich auch bei Kunden vor Ort? Das ist je nach Projektthema durchaus der Fall. Deshalb wirst du auch bei wechselnden Kunden vor Ort eingesetzt.
  • Gibt es die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten? Ja. Aber Flexibilisierung des Arbeitsorts heißt für uns nicht nur das Arbeiten von zu Hause. Im Sinne von FlexWork@PwC kann der Arbeitsort an einer Vielzahl von Orten außerhalb des eigentlichen Arbeitsplatzes sein.

Wie ist es bei PwC Deutschland zu arbeiten?

Kennst du schon unseren Karriere-Podcast „Versprochen“? Du möchtest gerne den Blick hinter die Kulissen? Wie ist es bei PwC Deutschland zu arbeiten? Mit welchen Aufgaben beschäftigt man sich in der Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahen Beratung? Wie ist die PwC Kultur? Wie sind die Mitarbeitenden? Finde unsere Folgen auf den gängigen Audio-Streaming-Diensten. 
#33 Versprochen.
mit Erik
#23 Versprochen.
mit Isabel
#18 Versprochen.
mit Leonard
#10 Versprochen.
mit Mathias
img1

Deine Ansprechpartnerin

Johanna Beuse
johanna.beuse@pwc.com
+49 69 9585-7682